The
office of
tomorrow.

Urbanität

  • Der „Place To Be“ in Innenstadtnähe – ohne Stadtverkehr, Lärm und Stress
  • Eine Campusstruktur, bestehend aus vier variierenden Gebäuden für jede Flächenanforderung
  • Ein Ort der Begegnung im begrünten Innenhof mit Sitzgelegenheiten
  • Ein exklusiver Blick über die Domstadt von den begrünten Dachgärten

Mobilität

  • Über 700 PKW-Stellplätze in der quartierseigenen Tiefgarage
  • Bis zu 140 E-Ladestationen für PKWs
  • Feste Car-Sharing-Stellplätze in den Außenanlagen
  • Ca. 450 Fahrradstellplätze in der Tiefgarage und den Außenanlagen
  • Abschließbare E-Bike-Stellplätze
  • Angrenzende Umkleideräume und Duschen
  • 12 Bike-Sharing-Stellplätze in den Außenanlagen
  • Gebäude: Barrierearm

Nachhaltigkeit

  • LEED-Gold Zertifizierung
  • Photovoltaikanlage auf dem Dach
  • Emissions- und schadstoffarme Bauprodukte
  • Begrünung auf dem gesamten Gelände sowie Dachgärten

Quartier 111
ca. 43.000 m2 Mietfläche

Key Facts

LEED-Gold Zertifizierung



Bis zu vierfacher Luftwechsel



Barrierefreiheit



Energieeffizienzhaus nach KfW 55



Fernwärme



Effiziente Lösungen für jedes Office-Konzept



Raumhöhe im EG ca. 3,38 m | ab dem 1. OG ca. 2,88 m



Hohlraumboden zur flexiblen Verkabelung



LED-Arbeitsplatzbeleuchtung



Heiz- / Kühldeckensegel



Die Zukunft heißt Braunsfeld. Der Stadtteil entwickelte sich in den letzten Jahren zu einem beliebten Standort für Wohnen und Arbeiten. In den nächsten Jahren sind zahlreiche Projektentwicklungen geplant, welche die Infrastruktur der Versorgung weiter fördern und stärken werden. Das Quartier 111 liegt günstig zwischen der beliebten Wohngegend Park Linné, der bunten Aachener Straße, dem Technologiepark Müngersdorf sowie der Quartiersentwicklung Ovum, welche lebendigen Handel und vielseitige Gastronomie mit sich bringen. Auch der urbane Stadtteil Ehrenfeld ist mit einem großen Angebot an Gastronomie und Eventlocations nur wenige Autominuten entfernt. Wer nach Erholung sucht, kann die Landschaft im nahegelegenen Stadtwald bei einem langen Spaziergang genießen.

S-Bahn Müngersdorf 8 min. 2 min. 3 min.
Aachener Straße 6 min. 2 min. -
Köln Hbf. - 12 min. 9 min.
Köln Messe / Deutz - 15 min. 12 min.
Köln / Bonn Airport - 20 min. 24 min.
Autobahnen A1 & A4 - 2 min. -

Interesse geweckt?

Für weiterführende informationen, die Infobroschüre oder einen persönlichen Austausch wenden sie sich bitte an unsere Ansprechpartner für die Vermietung:

Cem Ergüney
Managing Director |
Head of Office Letting | NRW
+49 211 862062-37
cem.ergueney@colliers.com

Stephan Wege
Immobilienfachwirt
Director | Office Letting | NRW
+49 221 986537-20
stephan.wege@colliers.com

Interesse geweckt?

Für weiterführende informationen, die Infobroschüre oder einen persönlichen Austausch wenden sie sich bitte an unsere Ansprechpartner für die Vermietung:

Cem Ergüney
Managing Director |
Head of Office Letting | NRW
+49 211 862062-37
cem.ergueney@colliers.com

Stephan Wege
Immobilienfachwirt
Director | Office Letting | NRW
+49 221 986537-20
stephan.wege@colliers.com

IMPRESSUM

Angaben gemäß § 5 TMG:

Colliers International Deutschland GmbH
Thurn-und-Taxis Platz 6
60313 Frankfurt am Main
Tel +49 69 719192-0
E-Mail: info@colliers.com


Geschäftsführer: Peter Bigelmaier, Stephan Bräuning, Michael Bräutigam, Ulf Buhlemann, Achim Degen, Anton Holler, Christian Kadel, Martin Klöble, Matthias Leube, Frank Leukhardt, Herwig Lieb, Sebastian Martin, David Poremba, Felix von Saucken, René Schappner, Hermann Schnell, Béla Tarcsay, Ignaz Trombello, Markus Wittmann, Kemal Zeyveli

Amtsgericht Frankfurt am Main HRB 108559
Umsatzsteueridentifikationsnummer: DE282055352


Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV:

Herwig Lieb
Colliers International Deutschland GmbH
Königsallee 60c
40212 Düsseldorf

Einrichtung und Design Website: Colliers International Deutschland GmbH

 

Rechtlicher Hinweis

Die Inhalte der Webseite der Colliers International Deutschland GmbH werden sorgfältig erarbeitet, gleichwohl können Fehler auftreten. Weiter weisen wir darauf hin, dass die Informationen auf den Webseiten der Colliers International Deutschland GmbH allgemeiner Art sind, die nicht auf die besonderen Bedürfnisse im Einzelfall abgestimmt sind. Wir übernehmen keine Gewähr für Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der Informationen. Dies gilt auch für Informationen auf externen Webseiten, die über Links diesen Webseiten verbunden sind.

Zur außergerichtlichen Beilegung von verbraucherrechtlichen Streitigkeiten hat die Europäische Union eine Online-Plattform (“OS-Plattform”) eingerichtet, an die Sie sich wenden können. Die Plattform finden Sie unter http://ec.europa.eu/consumers/odr/.  Unsere Email-Adresse lautet: info@colliers.com

DISCLAIMER

Diese Webseite wurde ausschließlich zum internen Gebrauch erstellt.

Die Offenlegung oder Verbreitung der auf dieser Webseite enthaltenen Informationen an Dritte ist untersagt. Weder die gesamte Webseite noch einzelne Bestandteile dürfen zu anderen als den genannten Zwecken ohne schriftliche Zustimmung der Colliers International Deutschland GmbH genutzt werden.

Die Informationen auf dieser Webseite beziehen sich auf den Zeitpunkt, zu dem sie erstellt wurde. Änderungen bleiben vorbehalten. Bei der Erstellung der Webseite hat Colliers International Deutschland GmbH die Richtigkeit und Vollständigkeit der Informationen aus öffentlichen oder anderen uns zur Verfügung gestellten Quellen unterstellt und keine weitere Prüfung vorgenommen.

Die auf dieser Webseite enthaltenen Bilder und Visualisierungen dienen der Anmutung und zeigen eine unverbindliche mögliche Nutzung der Büroflächen von dem Quartier 111.

© 2021. Alle Rechte vorbehalten.

Datenschutzerklärung

Personenbezogene Daten (nachfolgend zumeist nur „Daten“ genannt) werden von uns nur im Rahmen der Erforderlichkeit sowie zum Zwecke der Bereitstellung eines funktionsfähigen und nutzerfreundlichen Internetauftritts, inklusive seiner Inhalte und der dort angebotenen Leistungen, verarbeitet.

Gemäß Art. 4 Ziffer 1. der Verordnung (EU) 2016/679, also der Datenschutz-Grundverordnung (nachfolgend nur „DSGVO“ genannt), gilt als „Verarbeitung“ jeder mit oder ohne Hilfe automatisierter Verfahren ausgeführter Vorgang oder jede solche Vorgangsreihe im Zusammenhang mit personenbezogenen Daten, wie das Erheben, das Erfassen, die Organisation, das Ordnen, die Speicherung, die Anpassung oder Veränderung, das Auslesen, das Abfragen, die Verwendung, die Offenlegung durch Übermittlung, Verbreitung oder eine andere Form der Bereitstellung, den Abgleich oder die Verknüpfung, die Einschränkung, das Löschen oder die Vernichtung.

Mit der nachfolgenden Datenschutzerklärung informieren wir Sie insbesondere über Art, Umfang, Zweck, Dauer und Rechtsgrundlage der Verarbeitung personenbezogener Daten, soweit wir entweder allein oder gemeinsam mit anderen über die Zwecke und Mittel der Verarbeitung entscheiden. Zudem informieren wir Sie nachfolgend über die von uns zu Optimierungszwecken sowie zur Steigerung der Nutzungsqualität eingesetzten Fremdkomponenten, soweit hierdurch Dritte Daten in wiederum eigener Verantwortung verarbeiten.

Unsere Datenschutzerklärung ist wie folgt gegliedert:

I. Informationen über uns als Verantwortliche
II. Rechte der Nutzer und Betroffenen
III. Informationen zur Datenverarbeitung


I. Informationen über uns als Verantwortliche

Verantwortlicher Anbieter dieses Internetauftritts im datenschutzrechtlichen Sinne ist:


Colliers International Deutschland GmbH
Thurn-und-Taxis Platz 6
60313 Frankfurt am Main
Tel +49 69 719192-0
E-Mail: info@colliers.com


Geschäftsführer: Peter Bigelmaier, Stephan Bräuning, Michael Bräutigam, Ulf Buhlemann, Achim Degen, Anton Holler, Christian Kadel, Martin Klöble, Matthias Leube, Frank Leukhardt, Herwig Lieb, Sebastian Martin, David Poremba, Felix von Saucken, René Schappner, Hermann Schnell, Béla Tarcsay, Ignaz Trombello, Markus Wittmann, Kemal Zeyveli

Amtsgericht Frankfurt am Main HRB 108559
Umsatzsteueridentifikationsnummer: DE282055352


Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV:

Herwig Lieb
Colliers International Deutschland GmbH
Königsallee 60c
40212 Düsseldorf


II. Rechte der Nutzer und Betroffenen

Mit Blick auf die nachfolgend noch näher beschriebene Datenverarbeitung haben die Nutzer und Betroffenen das Recht

auf Bestätigung, ob sie betreffende Daten verarbeitet werden, auf Auskunft über die verarbeiteten Daten, auf weitere Informationen über die Datenverarbeitung sowie auf Kopien der Daten (vgl. auch Art. 15 DSGVO); auf Berichtigung oder Vervollständigung unrichtiger bzw. unvollständiger Daten (vgl. auch Art. 16 DSGVO); auf unverzügliche Löschung der sie betreffenden Daten (vgl. auch Art. 17 DSGVO), oder, alternativ, soweit eine weitere Verarbeitung gemäß Art. 17 Abs. 3 DSGVO erforderlich ist, auf Einschränkung der Verarbeitung nach Maßgabe von Art. 18 DSGVO; auf Erhalt der sie betreffenden und von ihnen bereitgestellten Daten und auf Übermittlung dieser Daten an andere Anbieter/Verantwortliche (vgl. auch Art. 20 DSGVO); auf Beschwerde gegenüber der Aufsichtsbehörde, sofern sie der Ansicht sind, dass die sie betreffenden Daten durch den Anbieter unter Verstoß gegen datenschutzrechtliche Bestimmungen verarbeitet werden (vgl. auch Art. 77 DSGVO).

Darüber hinaus ist der Anbieter dazu verpflichtet, alle Empfänger, denen gegenüber Daten durch den Anbieter offengelegt worden sind, über jedwede Berichtigung oder Löschung von Daten oder die Einschränkung der Verarbeitung, die aufgrund der Artikel 16, 17 Abs. 1, 18 DSGVO erfolgt, zu unterrichten. Diese Verpflichtung besteht jedoch nicht, soweit diese Mitteilung unmöglich oder mit einem unverhältnismäßigen Aufwand verbunden ist. Unbeschadet dessen hat der Nutzer ein Recht auf Auskunft über diese Empfänger.

Ebenfalls haben die Nutzer und Betroffenen nach Art. 21 DSGVO das Recht auf Widerspruch gegen die künftige Verarbeitung der sie betreffenden Daten, sofern die Daten durch den Anbieter nach Maßgabe von Art. 6 Abs. 1 lit. f) DSGVO verarbeitet werden. Insbesondere ist ein Widerspruch gegen die Datenverarbeitung zum Zwecke der Direktwerbung statthaft.


III. Informationen zur Datenverarbeitung

Ihre bei Nutzung unseres Internetauftritts verarbeiteten Daten werden gelöscht oder gesperrt, sobald der Zweck der Speicherung entfällt, der Löschung der Daten keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten entgegenstehen und nachfolgend keine anderslautenden Angaben zu einzelnen Verarbeitungsverfahren gemacht werden.


Serverdaten

Aus technischen Gründen, insbesondere zur Gewährleistung eines sicheren und stabilen Internetauftritts, werden Daten durch Ihren Internet-Browser an uns bzw. an unseren Webspace-Provider übermittelt. Mit diesen sog. Server-Logfiles werden u.a. Typ und Version Ihres Internetbrowsers, das Betriebssystem, die Website, von der aus Sie auf unseren Internetauftritt gewechselt haben (Referrer URL), die Website(s) unseres Internetauftritts, die Sie besuchen, Datum und Uhrzeit des jeweiligen Zugriffs sowie die IP-Adresse des Internetanschlusses, von dem aus die Nutzung unseres Internetauftritts erfolgt, erhoben.

Diese so erhobenen Daten werden vorrübergehend gespeichert, dies jedoch nicht gemeinsam mit anderen Daten von Ihnen.

Diese Speicherung erfolgt auf der Rechtsgrundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f) DSGVO. Unser berechtigtes Interesse liegt in der Verbesserung, Stabilität, Funktionalität und Sicherheit unseres Internetauftritts.

Die Daten werden spätestens nach sieben Tage wieder gelöscht, soweit keine weitere Aufbewahrung zu Beweiszwecken erforderlich ist. Andernfalls sind die Daten bis zur endgültigen Klärung eines Vorfalls ganz oder teilweise von der Löschung ausgenommen.


Muster-Datenschutzerklärung der Anwaltskanzlei Weiß & Partner